Höngger.ch

13°C12°C am 22. September 2018
Firmen

Rauschendes 60-Jahre-Jubiläum

3. Juni 2015 von

Foto: Malini Gloor

Christian, Céline und Kurt Greb am 60-Jahre-Jubiläum (v.l).

Foto: Malini Gloor

Gemütlich sass es sich unter den Sonnenschirmen bei Musik, Speis und Trank und vielen guten Gesprächen.

Foto: Malini Gloor

Firmenwerbung "damals".

Foto: Malini Gloor

Adrian Denzler mit Tochter und der selbst gemachten Trinkflasche.

Von

Online seit
3. Juni 2015

Printausgabe vom
04. Juni 2015
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Am letzten Samstag feierte die Firma K. Greb & Sohn Haustechnik AG ihr 60-Jahre-Jubiläum – am Start ist die dritte Generation. Christian Greb führt das Unternehmen zusammen mit seiner Frau Céline.

Christian und Céline Greb haben keine ruhige Minute, die Gäste wollen ihnen fast im Sekundentakt zum Jubiläum gratulieren. «Man kennt sich teilweise seit vielen Jahren, viele Kunden waren schon bei meinem Vater Kurt Auftraggeber», erzählt Christian Greb. Die Gäste sitzen unter Sonnenschirmen an langen, blumig dekorierten Festbankreihen zusammen und essen ein feines Curry von «tuck-tuck food on the move». In der Werkstatt können sie sich aus schwarzem Kunststoffrohr eine eigene Flasche fertigen. Oder sie sehen sich die verschiedenen Informationstafeln «Wasser, Gas, Wärme» genauer an: «Unsere Mitarbeitenden führen die Besucher gerne durch die Werkstatt und durch unser Büro, so sieht man am besten, um was es bei uns geht», sagt Christian Greb.

Wasserfontänen weisen den Weg

Das Wasser sieht man schon von weitem: Vor dem Büro im Kreis 6, wo das Fest stattfindet, steht ein Becken mit mächtigen Wasserfontänen, die farblich beleuchtet sind. Das sähe in der Nacht am besten aus, erklärt Christian Greb, der einem Freund hin und wieder unter die Arme greift, wenn dieser Wasser-Licht-Spektakel veranstaltet. Jeder Kunde kann diese buchen. Auch Kinder kommen am Fest auf ihre Kosten: Sie können mittels Wasserpistole Kerzen auslöschen – Zielsicherheit ist gefragt und lockt auch «erwachsene Kinder» an.

Kurt Greb hilft noch immer mit

«Wir haben rund 300 Kunden, Lieferanten, Vertreter und Freunde an unsere 60-Jahr-Feier eingeladen, und erfreulich viele sind ihr gefolgt», so Céline Greb. Sie erzählt, dass ihr Schwiegervater Kurt Greb, der zur zweiten Generation zählt, noch immer mitarbeitet: «Er kümmert sich etwa um Rechnungen, Offerten und beratet auch Kunden. Die vierte Generation steht mit unserem Sohn Thierry, gerade mal 19 Monate jung, in den Startlöchern. Er spielt jetzt schon gerne mit Wasser und hält Werkzeuge in den Händen», freut sie sich. Christian Greb erinnert sich, dass sein Grossvater, Firmengründer Walter Greb, bis 84-jährig im Betrieb arbeitete: «Das wird bei meinem Vater und mir sicher ähnlich sein», sagt er mit einem Lächeln. Nicht vergessen darf man laut dem Inhaber das gute Team, ohne welches K. Greb & Sohn Haustechnik AG nicht dasselbe wäre.

K. Greb & Sohn Haustechnik AG
Eidg. dipl. Haustechniker
Riedhofstrasse 285
8049 Zürich
Telefon 044 341 98 80
www.greb.ch
E-Mail: sanitaer@greb.ch

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500