Höngger.ch

19°C17°C am 16. August 2018
Vereine

Quartierverein Höngg – Bericht aus dem Vorstand

17. Februar 2015 von

Von

Online seit
17. Februar 2015

Printausgabe vom
19. Februar 2015
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Aus der Vorstandssitzung vom 20. Januar 2015.

Quartierverein intern, neue Vorstandsmitglieder

Wie bereits früher berichtet, ist es dem QVH-Vorstand ein Anliegen, dass alle im Gemeinderat vertretenen Höngger Parteien auch im QVH-Vorstand Einsatz nehmen. Aktuell sind weder die SP Zürich 10 noch die Grünliberalen Zürich Kreis 6 + 10 im QVH-Vorstand vertreten. Wegen Ressourcenmangel ist leider von den Grünliberalen eine vorläufige Absage für das kommende Vereinsjahr eingegangen. Hingegen ist man weiterhin im Gespräch mit der SP und hofft auf die Kandidatur einer an der aktiven Mitarbeit interessierten Persönlichkeit, die sich an der Generalversammlung vom 1. Juni den QVH Mitgliedern zur Wahl stellt.

Geplante Fussgänger- und Fahrradüberführung «Am Wasser»

Im Bereich «Am Wasser 108» soll die bergseitige Trottoirlücke mittels eines provisorischen Fusswegs geschlossen werden. Ein entsprechendes Projekt ist beim Tiefbauamt Zürich in Erarbeitung. Die Realisierung erfolgt, vorbehältlich der Bewilligungen durch die zuständigen Instanzen (Stadt und Kanton), voraussichtlich noch in diesem Jahr.

Neuer Adventsanlass im November

Der Vorstand des QVH hat die Idee von Tiziana Oberti Werlen aufgenommen, gemeinsam einen Adventsanlass zu planen. An der alljährlichen Koordinationssitzung Ende Januar wurden die Vertreterinnen und Vertreter der Höngger Vereine diesbezüglich informiert, der Puls gefühlt und erste Meinungen und Vorschläge gesammelt. Als Datum wurde der Donnerstag, 26. November 2015, festgelegt. Weitere Informationen zum «Adventszauber Höngg» folgen.

Alexander Jäger, Präsident Quartierverein Höngg

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500