Höngger.ch

24°C19°C am 19. Juli 2018
Kinder & Jugend

Olympische Spiele im Bläsi

11. Juli 2018 von

Zum ersten Mal wurde in der Disziplin «Amöbenrennen» gekämpft.
Foto: zvg

Zum ersten Mal wurde in der Disziplin «Amöbenrennen» gekämpft.

Foto: zvg

Das Wasserspiel erforderte viel Geschicklichkeit und eine ruhige Hand.

Von

Online seit
11. Juli 2018

Printausgabe vom
12. Juli 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

«Achtung, fertig, los»! galt es an der Bläsi Olympiade am Freitag, 29. Juni, für über 150 Schülerinnen und Schüler der Schule Bläsi.

Bei angenehmen Temperaturen spielten 14 altersdurchmischte Gruppen der Schule Bläsi einen Nachmittag lang um begehrte Medaillen. Kindergartenkinder und Primarschülerinnen- und schüler massen sich gemeinsam in acht Disziplinen, bei welchen verschiedene Fähigkeiten wie Geschicklichkeit, Sportlichkeit, Merkfähigkeit und Teamgeist zählten. So konnten alle Kinder ihre Stärken zeigen. Beim beliebten Wasserspiel, bei dem Tischtennisbälle von Pylonen herunter zu spritzen waren, war Geschicklichkeit und eine ruhige Hand gefragt, beim Leitergolf Treffsicherheit. Beim «Montagsmaler» kamen dann die Künstler zum Zug. Passend zur WM durfte natürlich auch das Torwandschiessen nicht fehlen. Für viel Spass allerseits sorgte auch das erstmals durchgeführte Amöbenrennen. Teamgeist und Freude waren bei allen Spielen zu spüren. Kurz nach 16 Uhr waren die Spiele zu Ende.

Begehrte Medaillen und Schokolade

Nach einer Pause trafen die Kinder mit ihren Eltern dann wieder auf dem Schulhof ein, verköstigten sich am von den Eltern beigesteuerten Buffet und fieberten der Siegerehrung entgegen. Um 19 Uhr wurden alle Teams bejubelt, und die drei Siegerteams konnten ihre Medaillen entgegennehmen. Geduld bewiesen die Kinder dann noch beim Schokoladenbrunnen, bei dem sich eine lange Schlange bildete. Nachdem dann die letzten Getränke ausgeschenkt und ausgetrunken waren, ging ein schöner, sportlicher Sommertag zu Ende.

Eingesandt von Sylvia Nafz im Namen des Elternrats

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500