Höngger.ch

17°C15°C am 25. Juni 2018
Vorschau

Letzter Aufruf an Teams für den Martin Cup

12. Juni 2018 von

Von

Online seit
12. Juni 2018

Printausgabe vom
14. Juni 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Es geht in die Endrunde der Vorbereitungsarbeiten für den diesjährigen Martin Cup. Noch ist Zeit, Mannschaften für das traditionsreiche «Grümpelturnier» auf dem Hönggerberg anzumelden. Insbesondere das Verkleidungsturnier, wo ein schöner Hauptpreis wartet, braucht noch Zuwachs an Teams.

Das Verkleidungsturnier, das eigentliche Herzstück eines jeden «Grümpelturniers», wurde für dieses Jahr mit einem Spezialpreis ausgestattet: Die Osteria da Biagio, Restaurant Limmatberg, spendet ein Teamessen für jene Mannschaft, die den Preis für die beste Verkleidung gewinnt. Gespielt wird in Sechserteams, wobei immer zwei Frauen auf dem Feld einzusetzen sind. Spielberechtigt sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die dieses Jahr das 14. Altersjahr erreichen. Es haben sich erst wenige Teams angemeldet – die Chancen, sich mit einer spontanen Anmeldung noch «in die Kränze» zu bringen, sind also intakt. Auch in den anderen Kategorien sind nach Auskunft des OK-Martin-Cup noch Anmeldungen willkommen. Also anmelden und dann ab in die Nockenschuhe!

Anmeldungen unter www.martincup.ch, Mail: martincup@svhoengg.ch

 

Martin Cup: Wer spielt wann?
Freitag 6., bis Sonntag 8. Juli, Sportplatz Hönggerberg
Freitagabend: Kategorie A – Firmen, Beizen & Vereine
Samstagmorgen und -nachmittag: Kategorie D – Zunftturnier
Samstagnachmittag: SVH internes, mixed Turnier
Samstagnachmittag und -abend: Kategorie C – Verkleidungs-(Mixed)-Turnier
Sonntag: Kategorie B – Fussballer/innen
Genaue Spielpläne und Details zum Festbetrieb folgen.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500