Höngger.ch

21°C18°C am 18. September 2018
Dorfleben

Kunsthandwerk und Kunst im Ortsmuseum

17. November 2015 von

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Fredy Haffner

CreativArt15

Foto: Felix Bertschinger
Von

Online seit
17. November 2015

Printausgabe vom
19. November 2015
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Letztes Wochenende fand die dritte CreativArt15 statt. 14 Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zu Höngg stellten ihre beeindruckenden Werke aus.

Gezeigt wurden zum Beispiel Objekte aus Glas, Stoff, Leder, Seide, Papiergarn, Skulpturen, Bilder, Graphiken und viele weitere Kostbarkeiten – praktisch alles Unikate aus verschiedenen Materialien –, welche sich bestens als Geschenk oder für sich selbst eignen.
Bei Walter Pfenninger konnte man das neue «Globis Wald- und Wiesenkochbuch» mit persönlicher Signatur erstehen. Der «Höngger» wird in einer der nächsten Ausgaben speziell über diese Bücher, deren Zeichner und Autor beide aus Höngg stammen, berichten.
Das vielfältige und eindrückliche Angebot fand bei der grossen Besucherzahl grossen Anklang. Auch das gemütliche Kaffee-Stübli wurde rege besucht. Viele Höngger oder Heimweh-Höngger haben sich wieder getroffen und Erinnerungen ausgetauscht und freuen sich bereits auf die Ausstellung im November 2016.

Eingesandt von Yvonne Muggler

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500