Höngger.ch

10°C6°C am 16. Januar 2018
Höngger Vereine

Jazz Circle feiert 10-Jahre-Jubiläum

5. September 2013 von

Foto: zvg

Vereinspräsident Miro Steiner.

Von

Online seit
5. September 2013

Printausgabe vom
05. September 2013
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Der jüngste Höngger Verein ist zu einer in Jazz-Kreisen anerkannten und bereits recht bekannten Institution herangewachsen. Mit seiner 4. Old Time Jazz Night am 20. September in der Alumni Lounge der ETH Hönggerberg veranstaltet er seinen Jubiläumsanlass und lädt alle zum Konzert mit vier Bands ein.

Ein besonderes Experiment ist gelungen: Dank der treibenden Kraft von Miroslav Steiner, einem Architekten, Volleyballer und begabten Posaunisten, und vier eingefleischten Jazzmusikern, die alle in Höngg wohnten, wurde 2003 ein Verein gegründet. Statuten wurden geschrieben und Mitglieder und Sponsoren gesucht. Nach guten Musikern, die gerne auftreten, musste man nicht suchen. Hingegen stand und fi el alles mit einem geeigneten Lokal. Getreu dem Motto «Sieh, das Gute liegt so nah» versuchten es die Höngger Jazzer im Restaurant Jägerhaus – und das klappte auf Anhieb. Wegen eines Umbaus zügelte der Jazz Circle Höngg dann nach sechs Jahren in die Gartenschüür des Restaurants Grünwald, wo er sich inzwischen sehr gut eingelebt hat.

Stammgruppe, viele befreundete Musiker

Von Beginn an gelang es, mit lückenlosen Jazz-Happenings jeweils am ersten Donnerstagabend des Monats und mit einigen zusätzlichen Konzerten an anderen Orten in Höngg ein eingeschworenes Stammpublikum zu gewinnen. Dieses wird immer wieder mit populärem Old Time Jazz «neu begeistert». Eine Stammgruppe mit Miro Steiner (Posaune), Ivan Kubias (Trompete), Jörg Bohny (Saxophon), Ivan Hrdina (Schlagzeug) und Jirka Hoppe (Bass) wird regelmässig von weiteren befreundeten Musikern unterstützt. Dank der vielfältigen Beziehungen gelingen immer wieder musikalisch hervorragende Jamsessions mit Spitzenmusikern und Sängerinnen aus der nahen und fernen Umgebung. Im Quartier Höngg ist der Jazz Circle immer häufiger an offiziellen und privaten Anlässen gefragt und engagiert; am Umzug am Wümmetfäscht würde die Jazz & Dixie Marching Band wirklich fehlen. Alle Anlässe und Konzerte des Jazz Circle Höngg sind in der Regel mit freiem Eintritt und ohne Reservation zugänglich. Die Kosten werden mittels Kollekten, Mitgliederbeiträgen und Zuwendungen von Sponsoren gedeckt, denen der Jazz Circle an dieser Stelle herzlich danken möchte.

Jubiläumskonzert am 20. September

Mit einem grossen Jubiläumskonzert am 20. September an der ETH Hönggerberg feiert der Jazz Circle Höngg sein zehnjähriges Bestehen. Dabei treten folgende Bands auf: die Jazz Circle Höngg Band, die vendredi soir swing, Jimmy & The Rackets mit Special Guest Miriam Dee sowie das Casa Loma Jazz Orchestra. Sie versprechen eine tolle, stimmungsvolle Jazz Night. Der Eintritt ist frei, Beginn ist um 18 Uhr. Das Programm und weitere Informationen sind auf der Homepage des Jazz Circle Höngg ersichtlich: www.jazzinhoengg.ch

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500