Höngger.ch

17°C15°C am 20. Juni 2018

Fokus

Die allermeisten bringen ihre Dosen zurück

25. Januar 2017 .

Von den rund 700 Millionen Aludosen, die in der Schweiz verkauft werden, finden erfreuliche 91 Prozent den Weg in den permanenten Wiederverwertungskreislauf zurück.

Die Schweizer Getränkeimporteure und -produzenten sowie der Lebensmittel- und Detailhandel sind Mitglieder der 1989 gegründeten IGORA-Genossenschaft. Diese koordiniert das Alu-Recycling in allen Landesgegenden, stellt Sammelbehälter zur Verfügung und entschädigt via Recyclingbetriebe die Gemeinden und Städte für ihre Sammelaktivitäten – kurz: weiterlesen

Foto: Fredy Haffner

Die «Kralle» hievt das von den Sammelstellen gelieferte Material über ein erstes Sortiergitter.

Brachiale Schönheit

25. Januar 2017 .

Der blaue Sammelcontainer der Stadt ist keine Endstation für Aludosen und Büchsen. Wenn der Lastwagen sie in die Wiederverwertungsanlage fährt, beginnt die eigentliche Reise erst.

weiterlesen
1 9 10 11