Höngger.ch

3°C1°C am 20. Januar 2018
Ratgeber

Das unsichtbare Hörgerät

1. März 2017 von

Von

Online seit
1. März 2017

Printausgabe vom
02. März 2017
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Moderne digitale Mini-Hörgeräte sind nicht grösser als ein Knopf und können einfach ins Ohr gesteckt werden. Dank intelligenter Voreinstellungen ermöglichen sie eine gezielte Verstärkung der Töne, die vom Hörverlust betroffen sind. In ausgewählten Apotheken kann die neuste Generation der digitalen Mini-Hörgeräte unverbindlich getestet werden.

Dr. Gian Peider Anderhub ist seit vier Jahren Hörgeräteträger. Der pensionierte Arzt und leidenschaftliche Fotograf aus dem Engadin hat auf die neuste Generation der unsichtbaren Hörgeräte gewechselt. «Anfangs war ich skeptisch. Ich konnte mir nur schlecht vorstellen, diesen kleinen Knopf einfach im Ohr zu versorgen. Doch dann gewöhnte ich mich sehr rasch an das völlig veränderte Tragegefühl. Kein Schlauch mehr hinter dem Ohr, kein Verrutschen oder Abreissen beim Ausziehen der Kleider – es gewährt völlige Autonomie. Auch meine anfänglichen Sorgen, die kleinen Knöpfe könnten beim Sport herausfallen, erwiesen sich als unbegründet. Da sich die Geräte dem Ohr anpassen, vergisst man nach kürzester Zeit, dass man sie überhaupt im Ohr hat. Mit einem Im-Ohr-Hörgerät habe ich das Gefühl völliger Freiheit. Niemand kann sehen, dass ich ein Hörgerät trage und Dank der individuellen Einstellungsmöglichkeiten digitaler Mini-Hörgeräte höre ich zudem nur das, was ich hören will. Die Vorteile zeigen sich auch in der Natur: Ich höre die verschiedenen Vogelstimmen, nehme das Knirschen der Äste und Blätter unter meinen Sohlen wahr, höre das Rauschen des Baches. Ohne Hörhilfe verschwinden alle diese Nuancen hinter einer dicken Schallschluckwand. Auch im hektischen Alltag funktionieren sie perfekt: gute Verständlichkeit, klarer Sound. Was mich ebenfalls überzeugt, ist der einfache, unkomplizierte Vertrieb über ausgewählte Apotheken. Nach einer halben Stunde verlässt man die Apotheke mit «neuen Ohren»: maximale Effizienz bei minimalem zeitlichen Aufwand, und das erst noch zu einem günstigeren Preis. Ich kann sie allen, die von einem Hörverlust betroffen sind, wärmstens empfehlen.»

Limmat Apotheke
Dr. Moritz Jüttner
Limmattalstrasse 242
8049 Zürich
Telefon 044 341 76 46
info@limmatapotheke.ch
www.limmatapotheke.ch

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500