Höngger.ch

23°C18°C am 14. August 2018
Dossier Quartierverein Höngg

Bericht aus dem Vorstand des Quartiervereins

22. Oktober 2014 von

Von

Online seit
22. Oktober 2014

Printausgabe vom
23. Oktober 2014
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Liebe Leserinnen und Leser 

Im Laufe des Jahres befasst sich der Vorstand des Quartiervereins Höngg (QVH) mit den unterschiedlichsten Themen rund um unser schönes Quartier und das Leben in Höngg. Gerne nutzen wir ab jetzt die uns von der Redaktion des «Hönggers» zur Verfügung gestellte Möglichkeit, Ihnen, liebe Hönggerinnen und Höngger, aus unseren Vorstandssitzungen zu berichten. Anlässlich dieses ersten «Berichts in eigener Sache» freuen wir uns, mit drei positiven Meldungen zu starten. 

Ihr Alexander Jäger, Präsident Quartierverein Höngg

Räbeliechtli-Umzug vom 8. November

Felix Bertschi ist mit der Organisation des diesjährigen Räbeliechtli-Umzugs im Schlussspurt. Die stolzen Räbenliechtli-Träger ziehen auch dieses Jahr wieder auf den bekannten Routen zum Platz vor der reformierten Kirche Höngg. Die Informationen zu den einzelnen Routen sowie den Startzeiten werden natürlich im «Höngger» und auf der QVH-Webseite publiziert. Kinder, die mit einem Räbeliechtli am Umzug teilnehmen, erhalten den traditionellen «Weggen» und einen Punsch. Felix Bertschi koordiniert die Räbenbestellungen für die Höngger Schulen und Kindergärten. Alternativ wäre die nächste Adresse für den Räbenkauf die Landi Regensdorf in Adlikon.
Überdies offerieren der Eltern- und Freizeitclub Rütihof und das GZ Höngg/Rütihof gleichentags von 14 bis 17 Uhr in der Quartierschüür an der Hurdäckerstrasse 6 ein Räbenschnitzen für Kinder ab der 1. Klasse und für Kleinkinder in Begleitung Erwachsener. 

Neue Webseite

Dank des grossen Efforts von Vorstandsmitglied Andy Homs und dem «Webseiten-Kernteam» hat das Projekt «neue Webseite für den QVH» die Zielflagge hinter sich gelassen und wurde am Montagabend aufgeschaltet. Stichworte zum neuen QVH-Internetauftritt sind: neues Design, vereinfachte Erfassung der Veranstaltungen, die nächsten öffentlichen Veranstaltungen bereits auf der Frontseite und vieles mehr. Besuchen Sie www.zuerich-hoengg.ch und navigieren Sie schnell und einfach zu den Themen, die Sie interessieren.

Newsletter

Künftig wollen wir unsere Mitglieder aktiv informieren und haben anlässlich der letzten Vorstandssitzung das Konzept für den QVH-E-Mail-Newsletter abgenommen. Rund 500 Mitglieder haben uns bis jetzt ihre E-Mail-Adressen bekannt gegeben. Wenn Sie QVH-Mitglied sind und ebenfalls zu den Empfängern unseres Newsletters gehören möchten, uns aber Ihre E-Mail Adresse noch nicht mitgeteilt haben, mailen Sie sie bitte so rasch als möglich an Alexander Jäger.

Sind Sie noch nicht QVH-Mitglied?

Dann ist unser Newsletter ein guter Grund, eines zu werden. Mit 20 Franken Mitgliederbeitrag pro Jahr sind Sie dabei und bleiben auf dem Laufenden! 
Anmeldung einfach per Mail an alexanderdavidjaeger@gmail.com

Der «Höngger» freut sich, dass der QVH-Vorstand das Angebot zur regelmässigen Berichterstattung angenommen hat. Als Vertreter des Quartiers bei der Stadt Zürich kommt dem QVH eine zentrale Rolle für das Leben im Quartier zu – und deshalb war der «Höngger» immer der Meinung, dass auch die Öffentlichkeit regelmässig über die wichtige Arbeit des QVH-Vorstandes informiert werden sollte. 

Fredy Haffner, Verlags- und Redaktionsleiter «Höngger»

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500