Höngger.ch

24°C19°C am 19. Juli 2018
Foto: Mike Broom

Hans Nikles mit seinem Wagen am Wümmetfäscht 2011.

Ehrung von Revierförster Hans Nikles

20. Mai 2015 .

Hans Nikles wird sich nächstens aus dem Forstrevier Höngg, Affoltern und Seebach zurückziehen. Am 8. Mai ehrte Kreisforstmeister Res Guggisberg anlässlich der Generalversammlung des Verbandes Zürcher Forstpersonal in Turbenthal seinen Einsatz für den Wald.

weiterlesen

Badeunfall: Opfer tot geborgen

12. Mai 2015 .

Am Sonntagnachmittag, 10. Mai, ging bei der Stadtpolizei Zürich die Meldung ein, dass in der Limmat bei der Werdinsel ein Mann von der starken Strömung mitgerissen werde. Eine sofort eingeleitete grosse Suchaktion verlief zunächst ergebnislos. Erst am Montagabend wurde der Mann im Bereich des Kraftwerks Dietikon tot geborgen.

Kurz vor 14.55 Uhr wurde der Notrufzentrale der Stadtpolizei am Sonntag, 10. Mai, gemeldet, dass ein Mann auf der Höhe Werdinsel in die Limmat gefallen und mitgerissen worden sei. Sofort rückten mehrere Patrouillen der Stadtpolizei Zürich aus. Nach ersten Erkenntnissen weiterlesen

Automobilist mit vereinten Kräften reanimiert

6. Mai 2015 .

Am Mittwochabend, 29. April, verlor ein 80-jähriger Autolenker in Höngg während der Fahrt das Bewusstsein. Dank der raschen Reaktion von zwei Automobilisten konnte das Fahrzeug rechtzeitig gestoppt und der Rentner reanimiert werden.

Kurz nach 18 Uhr bemerkten zwei Automobilisten auf der Winzerstrasse ein entgegenkommendes Auto, das sich ihnen im Schritttempo näherte und dabei wiederholt auf die Gegenfahrbahn geriet. Beide Lenker stoppten sofort ihr Auto und eilten zum betroffenen Fahrzeug. Sie bemerkten, dass weiterlesen

Drogenhändler verhaftet und Heroin sichergestellt

25. März 2015 .

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagabend, 17. März, in Zürich-Höngg einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen und über zwei Kilogramm Heroin, etwa zwei Kilogramm Streckmittel sowie 3'600 Franken sichergestellt.

Fahnder der Kantonspolizei Zürich überprüften um 15 Uhr bei einer Wohnungskontrolle in Höngg einen Jugendlichen. Dabei stellten die Polizisten fest, dass sich der 16-jährige Albaner illegal in der Schweiz aufhält. Die anschliessende Durchsuchung seines Gepäcks führte rund eineinhalb Kilo weiterlesen

Betäubungsmittel-Fahnder mit gutem Gespür

3. Februar 2015 .

Am Donnerstag, 29. Januar, verhaftete die Stadtpolizei Zürich in Höngg zwei mutmassliche Drogendealer und stellte 675 Gramm Heroin sicher.

Betäubungsmittel-Fahnder der Stadtpolizei kontrollierten am Nachmittag in Höngg einen 24-jährigen Serben. Sie hatten ein gutes Gespür, denn sie fanden in seinen Effekten 25 Gramm Heroin. Abklärungen ergaben, dass er die Betäubungsmittel offenbar einer wartenden Drogenkonsumentin verkaufen wollte. Der Mann wurde weiterlesen

Foto: Archiv Höngger 2012

Adelheid von Muralt vor ihrem Haus an der Limmattalstrasse 123.

Gütliche Einigung nach langjährigem Streit

28. Oktober 2014 .

Die Liegenschaft «Casa von Muralt» in Höngg soll nicht in den Besitz der Stadt Zürich übergehen: Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, auf die versprochene Schenkung zu verzichten, wie er den Medien mitteilte.

weiterlesen
Foto: Foto: Fredy Haffner

Die Linie 17, hier bei der Haltestelle Hardturm, soll weiterhin bis zum HB verkehren - sofern der ZVV mit zieht.

Tramlinie 17 soll weiterhin verkehren

28. Oktober 2014 .

Der Stadtrat setzt sich dafür ein, dass die Linie 17 auch nach der Inbetriebnahme der Tramverbindung Hardbrücke ganztägig verkehrt und dass der ZVV die daraus entstehenden Kosten von 3,5 bis 4 Millionen Franken pro Jahr übernimmt.

weiterlesen

Zeugenaufruf

22. Oktober 2014 .

Über das Wochenende kam es in der Stadt Zürich zu mehreren Auseinandersetzungen, eine davon in Höngg. Mehrere Personen wurden verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeugen.

In der Nacht auf Sonntag, 19. Oktober, kurz nach 2 Uhr kam es an der Limmattalstrasse 379 – also zwischen Pflegezentrum Bombach und Tramendstation Frankental – zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Drei 18-Jährige aus der Schweiz, Mazedonien und Mali weiterlesen

Hanfplantage in Höngg ausgehoben

1. Oktober 2014 .

Am Donnerstagnachmittag, 24. September, stiess die Stadtpolizei Zürich in einer Liegenschaft in Höngg auf eine Indoor-Hanfplantage. Der Betreiber der Anlage wurde festgenommen.

weiterlesen
1 3 4 5