Höngger.ch

2°C1°C am 20. November 2018
Foto: Louis Egli

Der neue Stier, zurzeit anderthalbjähriger Spiesser, erobert seine neue Heimat.

Der Sprung in die neue «Freiheit»

24. Oktober 2013 .

Am Wochenende vor der diesjährigen Generalversammlung des Fördervereins Tierpark Waidberg am Montag, 29. April, ist der Stier unerwartet verstorben. Die Todesursache konnte nicht eindeutig geklärt werden. Obwohl im Sommer ein männliches Jungtier zur Welt kam, entschied der Vorstand für eine Blutsauffrischung, das heisst, es wurde ein neuer Stier gekauft.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Team, Bewohnerinnen und Bewohner laden ein, das Jubiläum gemeinsam zu feiern.

Wohnzentrum Frankental feiert 30-Jahre-Jubiläum

15. August 2013 .

Das Wohnzentrum Frankental in Höngg hat dieses Jahr Grund zum Feiern: es wird stolze 30 Jahre alt. Die vierzig Bewohnerinnen und Bewohner und die rund hundert Mitarbeitenden freuen sich, zusammen mit den Vereinsmitgliedern und der Öffentlichkeit, dieses Jubiläum vom 22. bis 24. August begehen zu können.

weiterlesen
Foto: zvg

Auch Entspannung musste zwischendurch sein.

«Le voleur de Paris» und sieben Kinder im Tonstudio

4. Juli 2013 .

Ein Hörspiel ausdenken? Mit französischen Sätzen? Und das noch in der Freizeit? Die Begeisterung der 5. Klasse im Schulhaus Riedhof musste vom Französischlehrer erst geweckt werden. Aber dann hat sich die Teilnahme an dem Hörspielwettbewerb von «cleverkids» richtig gelohnt: Das Team vom «Riedhof» hat den schweizweit ausgeschriebenen Hörspielwettbewerb gewonnen!

weiterlesen
Foto: zvg

Wo Lego-Berge sich erheben, da macht das Bauen Spass.

50 Jahre Schulhaus Riedhof

13. Juni 2013 .

Zum fünfzigsten Geburtstag der Schulanlage Riedhof organisierten Schulteam und Elternforum eine Projektwoche mit abschliessendem Sommerfest. Im Vordergrund stand die Eigeninitiative der 350 Kinder der Schulen Riedhof und Pünten.

weiterlesen
Foto: zvg

Das Senderhäuschen kurz vor dem Abbruch.

Neues vom Radio Höngg erfahren

28. Februar 2013 .

«. . . nehmen Sie von mir die amtliche Erklärung entgegen, dass wir das Radio in der Schweiz nie aufkommen lassen werden . . . », hiess es aus Bern noch im Jahre 1923. Lokale Radiogenossenschaften engagierten sich jedoch für die neue Technik und betrieben ihre eigenen Sender. Der Zürcher Sender stand auf dem Hönggerberg.

weiterlesen

Neues Spezialheim für Demenzkranke beim Pflegezentrum Bombach

31. Januar 2013 .

Die Pflegezentren der Stadt Zürich planen, beim Pflegezentrum Bombach in Höngg das «Haus der Demenz» zu realisieren. Dort soll bis 2017 ein Spezialheim für 40 Bewohnerinnen und Bewohner entstehen.

Über 1600 Betten in zehn städtischen Pflegezentren und neun externen Pflegewohngruppen stellen die Pflegezentren der Stadt Zürich pflegebedürftigen Menschen in der Stadt Zürich zurzeit zur Verfügung. Das Durchschnittsalter der Bewohnerinnen und Bewohner beträgt 83 Jahre. Im Schnitt verbringen diese weiterlesen

1 78 79 80 81 82 84