Höngger.ch

4°C1°C am 14. Dezember 2017
Foto: Fredy Haffner

KraftWerk2 im Heizenholz: Der höhere Neubauteil verbindet die beiden ehemaligen Wohnblöcke. Das orange Gebäude gehört zum Wohn- und Tageszentrums Heizenholz.

KraftWerk2 im Heizenholz bezogen

26. Januar 2012 .

Mit KraftWerk2 Heizenholz hat die Bau- und Wohngenossenschaft KraftWerk1 dieser Tage ihre zweite Siedlung den neuen Mieterinnen und Mietern übergeben.

weiterlesen
Foto: zvg

«Coral in green» – die Skulptur in Bronze, oxydiert, schuf Rudolf Theodor Gloor 2009.

Die Galerie Zentrum schliesst

8. September 2011 .

Nach 36 Jahren wird Ende September das Zentrum von Höngg um eine kulturelle Oase ärmer werden. Der Galerist, Goldschmied und Künstler Rudolf Th. Gloor war mit seiner «Galerie Zentrum» über viele Jahre eine kultureller Bereicherung im Quartier.

weiterlesen
Foto: zvg

Der Musikverein Zürich-Höngg am Eidgenössischen Musikfest in St. Gallen: Die Anspannung ist den Musikanten anzusehen.

Musikverein Zürich-Höngg gewinnt am Eidgenössischen Musikfest

30. Juni 2011 .

An den beiden letzten Juniwochenenden fand in St. Gallen das 33. Eidgenössische Musikfest statt. In 20 verschiedenen Kategorien massen sich 522 Vereine aus der ganzen Schweiz − die Höngger gingen als Sieger ihrer Kategorie hervor.

weiterlesen

Verkehr Meierhofplatz: Silberstreifen am Horizont?

31. März 2011 .

Wie steht es in Sachen Verkehrskonzept Meierhofplatz? Wie werden Stadtrat und Behörden entscheiden? Bisher sind nur Tendenzen erkennbar, noch gibt es keine Gewissheit. Ein Silberstreifen zeichnet sich aber ab am Horizont.

Wäre es nach dem Willen der Dienstabteilung Verkehr (DAV) gegangen, müssten Automobilisten bei der Einmündung der Regensdorferstrasse in den Meierhofplatz bereits heute zwingend nach rechts in Richtung Zwielplatz abbiegen. Der Quartierverein Höngg und weitere Einsprecher haben das geplante Verkehrskonzept am weiterlesen

Foto: zvg

Edith Fontolliet

Laktoseintoleranz

17. März 2011 .

Mehr als Dreiviertel der Erwachsenen weltweit können Milchzucker schlecht verdauen. Ursache für die Laktoseintoleranz ist eine zu geringe Bildung des Enzyms Laktase.

weiterlesen
Foto: zvg

Die Hönggerin Yasmine Yamada auf Tuchfühlung mit Weltmeister Stéphane Lambiel und Europa-Meisterin Sarah Meier.

Yasmine unter Weltstars

24. Februar 2011 .

Am Sonntag, 13. Februar, fand in Glarus bei wunderschönem Wetter eine Open-Air-Eisrevue statt. Dabei war, neben Weltstars wie Ex-Weltmeister Stéphane Lambiel und der neuen Europameisterin Sarah Meier, auch die Hönggerin Yasmine Yamada.

weiterlesen
1 64 65 66 67 68