Höngger.ch

20°C19°C am 21. Juli 2018
Fokus

Aufruf der Redaktion

25. Januar 2018 von

Von

Online seit
25. Januar 2018

Printausgabe vom
25. Januar 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Für zwei unserer kommenden Fokus-Themen suchen wir Personen, welche uns für ein Portrait zur Verfügung stehen möchten. Auf Wunsch kann dies selbstverständlich auch anonymisiert geschehen.

Thema «Armut in Höngg»: Wir suchen Personen, welche als Einzelperson oder als Familie mit sehr knappem Budget durchkommen müssen. Was bedeutet dies im Alltag? Wo spürt man die Einschränkungen besonders? Wie geht man als Erwachsene mit der Situation um? Und Kinder? Wo spüren sie es, wenn Geld nicht einfach vorhanden ist und wie reagieren sie?

Thema «Expats in Höngg»: Wer ist bereit, über seine Zeit und seine Erlebnisse als Expat, also als von einem ausländischen Unternehmen in die Schweiz entsandte Fachkraft, in Höngg zu erzählen? Wie ist das, wenn man nur für eine begrenzte Zeit hier lebt? Integriert man sich in Höngg trotzdem oder ist man daran gar nicht interessiert? Wie wird man von Hönggerinnen und Hönggern im näheren Umfeld aufgenommen? Wie ist es, hier zu leben im Wissen, dass man in einiger Zeit wieder an den nächsten Ort zieht?
Wenn Sie sich selbst von einem dieser Themen angesprochen fühlen, oder wenn Sie jemanden kennen, auf den oder die diese Fragen passen, so melden Sie sich bitte möglichst umgehend für beide Themen bei Patricia Senn oder Fredy Haffner unter Telefon 044 340 17 05 oder per Mail unter redaktion@hoengger.ch

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500